Weltenbummler & digitale Nomaden: Drückeberger deluxe?!

Wie bei so vielen Dingen gibt es auch beim Reisen zwei Seiten der Medaille – vor allem, wenn man als Dauerreisender und digitaler Nomade unterwegs ist. Während dieser Lebensstil für die einen pure Freiheit verkörpert, sehen viele andere Menschen nur die negativen Aspekte daran. Sie sind der Meinung, dass viele Weltenbummler vor allem davonlaufen, und zwar immer wieder aufs Neue. Doch ist das wirklich so? Gehören wir wirklich zu der Drückeberger-Fraktion? Sind wir süchtig nach einem Lebensstil, der anderen wie purer Dauerurlaub erscheint? Und wollen wir schlichtweg die Verantwortung für alles und noch viel mehr abgeben? Hintergründe, Meinung und Gedanken einer Weltenbummlerin.  [...]

Barcelona: Top 12 Restaurants, Cafés, Take-aways & Bars

Sich in Barcelona auf nur einige empfehlenswerte Restaurants, Bars, Take-aways und Cafés zu beschränken, fällt gar nicht leicht. Warum? Es gibt schlichtweg in jedem Stadtteil unglaublich viele tolle gastronomische Angebote und an nahezu jeder Ecke kannst du plötzlich auf ein neues Schätzchen stoßen – selbst wenn du glaubst, Barcelona bereits in- und auswendig zu kennen.

Dennoch habe ich nun 12 meiner ‚kulinarischen Restaurant- & Café-Highlights‘, die ich in Barcelona kennen und schätzen lernen durfte, ausgewählt, um sie dir heute zu präsentieren und dir so den Einstieg in eine von Genussmomenten geprägte Reise durch Barcelona zu erleichtern.

Hier kommen also meine Top 12 Bars, Cafés, Take-aways und Restaurants im wunderschönen Barcelona:  [...]

Anti-Streit-Reisetipps für Paare: #Erwartungen

Wenn Paare auf Reisen gehen, werden sie vor ganz andere Herausforderungen gestellt als im gewohnten Alltag. Dabei spielt es grundsätzlich keine Rolle, ob es sich um einen Kurztrip über das Wochenende oder einen längeren Aufenthalt handelt – Paare, die gemeinsam verreisen wollen, sollten sich stets bewusst machen, dass bei einem Urlaub zu zweit nicht zwangsläufig alles rosarot sein muss.

Doch keine Panik: Damit ihr unnötigen Streitigkeiten vorbeugen könnt, stelle ich euch nach und nach einige praktische ‚Anti-Streit-Reisetipps für Paare‘ vor. Mit diesen Tipps und Tricks kommt auch ihr bestimmt ’streitfrei‘ und wie frisch verliebt von eurer Reise zurück. 😉 Hier nun der erste Tipp…

 [...]

Nationalpark Tortuguero: Lagunenlandschaft & Meeresschildkröten (Costa Rica)

Auf meiner Reise durch Costa Rica durfte auch ein Besuch im Nationalpark Tortuguero nicht fehlen. Der tief im Urwald gelegene Küstenort ist nur per Boot und Flugzeug zu erreichen und bildet ein reizvolles Ziel für Abenteurer, naturinteressierte Backpacker und Volunteer-Worker, die den Erhalt des Reservates unterstützen und die Eier der Meeresschildkröten beschützen. Erst einmal dort angekommen, sind inmitten von einzigartigen Lagunenlandschaften eindrucksvolle Naturschauspiele garantiert.

 [...]

Moderner Mix: Costa Ricas Hauptstadt San José

Ein paar wenige Worte möchte ich nun auch der Hauptstadt Costa Ricas widmen, immerhin ist San José der Dreh- und Angelpunkt des traumhaften Landes. 🙂 Wer aus der Ferne nach Costa Rica reist, kommt in der Regel am Flughafen Juan Santa Maria an, der etwa 20 Kilometer von San José entfernt liegt, und startet von dort aus in sein Abenteuer. Ebenso läuft der Verkehr innerhalb des Landes sowie Fahrten in die angrenzenden Länder Panama und Nicaragua über San José: Von hier aus fahren die Busse in sämtliche Himmelsrichtungen zu zahlreichen Zielen (z.B. Puerto Viejo, Nationalpark Manuel Antonio, Vulkan Arenal, Nicaragua, Panama……), hier kommen Reisende von Kurz- und Ferntrips an, hier passieren Busse aus Nord und Süd ebenso wie aus Ost und West. Kurzum: Wer in Costa Rica von A nach B reisen möchte, wird Bekanntschaft mit San José machen. 😉

 [...]

Nationalpark Manuel Antonio: ein Muss für alle Costa Rica-Urlauber

Wer nach Costa Rica reist, sollte das Land unbedingt in all seinen Facetten kennenlernen. Dazu gehört auch, nicht nur die farbenfrohe, relaxt anmutende Karibikseite, sondern auch die Pazifikküste zu besuchen. Ganz gleich, ob man Einheimische oder andere Reisende fragt, jeder empfiehlt als ‚Must-See‘ an der Pazifikküste einen Ort: Manuel Antonio. ‚Muy bonito‘ oder ‚Muy lindo‘, also ‚Sehr schön‘ bzw. ‚Sehr hübsch‘, lauten nur die ’soften‘ der zahlreichen begeisterten Beschreibungen des kleinen Ortes. Besonders beeindruckend ist der berühmte gleichnamige Nationalpark Manuel Antonio, in dem Besucher die einzigartige Flora und Fauna Costa Ricas bewundern und hautnah erleben können.

 [...]

Cacao Trails in Costa Rica: Chocolate Factory, Organic Farm und Indian History Museum

An dieser Stelle möchte ich gar nicht so viele Worte verlieren. Lieber möchte ich dir beispielhaft einige Auszüge aus einem sogenannten ‚Cacao Trail‚, also gewissermaßen einer Kakao-Schokoladen-Erlebnistour zeigen, die Urlauber in Costa Rica so gern unternehmen. Auch ich habe bei meinem Aufenthalt in Cahuita an solch einer ‚Chocolate Tour‘ teilgenommen und war fasziniert von der ebenso einfachen wie raffinierten Herstellung von Schokolade, welche die indigenen Ureinwohner überliefert haben, von den Einblicken in die Indian History und den verschiedenartigen (Heil-) Pflanzen und Gewächsen, die es auf der Organic Farm zu entdecken gibt.

 [...]

Zauberhaftes Cahuita an der Karibikküste Costa Ricas

Cahuita ist ebenso wie Puerto Viejo ein kleines Städtchen an der Karibikküste Costa Ricas. Auch hier verzaubern das herrlich-entspannte Relax-Ambiente der Karibik im Zusammenspiel mit traumhafter Natur, aufgeschlossenen, zuvorkommenden Menschen und köstlichen Leckereien der karibischen Küche. Im Gegensatz zum quirligen Puerto Viejo überwiegt hier jedoch ein ruhigeres, weniger partylastiges Flair. Bist du neugierig geworden? Dann begleite mich auf meiner Tour durch den sympathischen Küstenort Cahuita!

 [...]

Load moreLoading ...